Rohrblattbau für Dudelsäcke - Band 1

Art.Nr.:
73-5
Lieferzeit:
direkt lieferbar direkt lieferbar
12,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Aufschlagende Rohrblätter für Dudelsäcke mit zylindrischer Melodiepfeife von Pavel Cíp & Rudolf F. Klapka

 

Wenn man sich in der Sackpfeifen-Literatur nach Informationen zum Thema Rohrblattbau umsieht, kann man feststellen, dass das wichtige Thema der Erzeugung und Stimmung einfacher aufschlagender Rohr­blätter bis jetzt nur sehr stiefmütterlich behandelt wurde. Zwar findet man gerade auch im Internet eine Fülle an Informationen, aber eine ausschließliche und kompetente Behandlung dieser Problematik sucht man vergebens.

 

Diese Lücke möchte diese neue Broschüre nun schließen. Die neue Publikation aus der Werkstatt des Autorenduos Pavel Cíp und Rudolf F. Klapka (‚Dudelsäcke in Böhmen, Mähren und Schlesien‘) greift ein Thema auf, das nicht nur Bockspieler, sondern jeden Musiker, der eine Sackpfeife mit einfachen aufschlagenden Rohr­blättern spielt, interessieren wird. Gemeint sind hier Sackpfeifen mit zylindrischer Bohrung der Melodiepfeife wie z.B. Böcke, Säckpipa, Torupill, Gajda usw. sowie natürlich auch Dudelsäcke die einfache Rohrblätter in ihren Bordunen verwenden.

 

Das Heft enthält auf insgesamt 48 Seiten mit detaillierten Anleitungen und vielen technischen Zeichnungen genaue Maßangaben für die Herstellung und Stimmung aufschlagender Rohrblätter für Spielpfeifen in den gebräuchlichen Tonarten "Es" "F", "G" und "B". Dabei wird gesondert zwischen blasebalg­gespielten und mundgeblasenen Sackpfeifen unterschieden.

 

Techniken und Problematik der Herstellung, Stimmung und Reparaturen solcher Einfach-Rohrblätter werden praxisnah behandelt. Eine Auflistung möglicher Störungen und Anleitungen zu ihrer Behebung sollen es ermöglichen, die Rohrblätter auf die jeweiligen Pfeifen anzupassen. Dieses Büchlein möchte ein unverzichtbarer Begleiter und Ratgeber sein, der in keiner Hobbywerkstatt und in keinem Instrumentenkoffer fehlen sollte.

 

Pavel Cíp, bekannter und renommierter Instrumentenbauer aus Tschechien, startet mit diesem ersten Band eine Reihe von Musikinstrumenten-Bauanleitungen mit detaillierten Beschreibungen und technischen Zeichnungen. Geplant sind bereits Bauanleitungen für eine Mittelaltersackpfeife mit zylindrischer Bohrung der Melodiepfeife (ein einfacher und leiserer Vorfahre konisch gebohrter Marktpfeifen) und für den so genannten ‚Königlichen Dudelsack‘ (Rekonstruktion nach einer Illustration in der mittelalterlichen Liedersammlung ‚Cantigas de Santa Maria‘ aus dem 13. Jahrhundert).

 

"Aus dem Erfahrungsschatz eines Instrumentenbauers": In diesem Buch stellt Pavel Cíp detaillierte Anleitungen und Pläne für interessierte Hobby-Instrumentenbauer zur Verfügung.

 

 

Bestell-Nr.

73-5

ISBN978-3-927240-73-5
FormatDIN C5
Seitenzahl 48 Seiten
Einband Broschur








 



Leseprobe
Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Rohrblattbau für Schäferpfeife

Rohrblattbau für Schäferpfeife

24,50 EUR
Dudelsäcke in Böhmen, Mähren und Schlesien

Dudelsäcke in Böhmen, Mähren und...

21,50 EUR
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

John Playford - The English Dancing Master

John Playford - The English Dancing...

12,90 EUR